FANDOM


Schauplatz7-1-.jpg
Die Quelle von Ninichuan ist eine der Quellen von Jusekyo, es soll aber auch welche in Japan geben. Der Legende nach ist in dieser Quelle vor rund 1000 Jahren ein hübsches junges Mädchen ertrunken, durch dessen Tod sich nun jeder, der in diese Quelle fällt, sobald er mit kaltem Wasser in Berührung kommt in ein Mädchen verwandelt. Dieser Zustand kann nur durch den Kontakt mit warmen bzw. heißem Wasser rückgangig gemacht werden. Bis man wieder mit kaltem Wasser in Berührung kommt. Der Effekt des Fluches oder Zaubers kann nicht durch das trinken von
Jusenkyo-1-.jpg
kaltem oder warmem bzw. heißem Wasser ausgelöst werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki